Ars Electronica 2018


Das Ars Electronica  Festival beginnt!

Von 6. bis 10. September 2018 sind wieder hunderte KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen, IngenieurInnen, DesignerInnen, TechnologInnen, Entrepreneurs und Social Activists aus der ganzen Welt zu Gast in Linz. Gemeinsam fragen sie nach aktuellen technologischen und gesellschaftlichen Wechselwirkungen und ihren möglichen Ausprägungen in der Zukunft. All das geschieht in und gemeinsam mit einer breiten Öffentlichkeit. Bespielt wird eine Festivalmeile quer durch die Innenstadt, die das ehemalige Post- und Paketverteilzentrum am Areal des Linzer Hauptbahnhofs, den Linzer Mariendom, das OK, das Moviemento, das CENTRAL, das Architekturforum, das Brucknerhaus, das LENTOS Kunstmuseum, die Kunstuniversität Linz, das Salzamt, das Ars Electronica Center, die Pfarrkirche St. Josef, die Stadtwerkstatt und die Anton-Bruckner-Privatuniversität, umfasst.

Foto: SPHAERE / Gregor Göttfert (AT), Florian Kofler (IT), Credit: Ars Electronica / Vanessa Graf

MEHR DAZU AUF ARS.ELECTRONICA.ART/ERROR…